Die Jusos Ried laden zu ihrem ersten Fachgespräch im neuen Jahr ein. Am Dienstag, den 14. Januar 2014 gibt es ab 19 Uhr im Ersten Stock des Alten Rathaus in Lampertheim (Römerstraße) unter dem Titel „Energiewende kommunal gestalten“ zunächst ein Referat und anschließend eine Diskussion zur Frage, wie der Wechsel hin zu Erneuerbaren Energien in Deutschland und der Region versorgungssicher und bezahlbar gelingen kann. Als Gesprächspartner und Referent steht dabei Micha Jost von der Energiegenossenschaft Starkenburg zur Verfügung. Die Energiegenossenschaft Starkenburg eG  wurde 2010 gegründet und hat derzeit 572 Mitglieder. Sie betreibt derzeit 10 Bürgersolaranlagen in der Region und hat 3 Windenergieprojekte umgesetzt, darunter auch ein Bürgerwindrad. Die SPD-Nachwuchsorganisation lädt Interessierte herzlich zum Mitdiskutieren ein.